Archiv

Hier möchten wir die Aktivitäten, die wir in diesen Jahren tätigten, dokumentieren und für Sie zugänglich machen. In diesem Teil des Archives ist nur ein Teil unserer Aktivitäten abgebildet. In den Anfangszeiten der Osthilfe war es nicht üblich und personell unmöglich, eine genaue Dokumentation über unsere Aktivitäten zu machen. Ebenso haben wir hier die Geschichte der Osthilfe Schiedlberg / Sierning sowie der Sozial-caritativen- Gemeinschaft der Pfarre Aschach und der Pfarre Ternberg, zusammen geführt.

Wir bitten Sie daher, diese noch lückenhafte Doku zu verzeihen.


2014


2013



1986-2012

1987-1992

Erste Hilfsgüter werden nach Südafrika versendet.


2000-2004

Hilfe an 2 Suppenküchen in der Ukraine

Hilfe an die Roma-Seelsorge von P.A. Gots in Nyíregyháza - Ungarn


Rising to new life "MAHER"

Die indische Kreuzschwester Lucy, Gründerin von MAHER, bietet in 20 Frauenhäusern Zufluchtsorte für verstoßene und misshandelte Frauen in Indien an.

Oft sind diese traumatisiert, weil sie ihren Männern und deren Familien schutzlos ausgeliefert sind.

Sr. Lucy kämpft gegen gesellschaftliches Unrecht und für die Gleichstellung und Würde der Frauen.

MAHERS Homepage


ST Kamilus- und Elisabethhaus in Cluj

Ein Projekt von P. Dr. Anton Gots MI injiziert.

Das Projekt St. KamilusSecondhand-shop, wurde 1995 vom sozial karitativen Ausschuß der Pfarre Aschach a.d. Steyr mit der Errichtung eines Secondhand-Shops begonnen. In weiterer Folge unterstützte die Pfarre Schiedlberg dieses Projekt.

 

         Rozalia Tokay



Schwester Zita Stoff

Die Beschützerin der Armen in Oradea

Mit Schwester Zita Stoff verbindet uns eine sehr lange, erfolgreiche Hilfsaktion. Von 1992 bis bis 2004 konnten wir Hilfsgüter nach Oradea bringen. Sie arbeitet intensiv mit einer Stadt-Pfarre und ihrem Bischof Tempfli zusammen. Alle armen Menschen in Oradea kannten Sora Zita.

 

Schwester Zita ist für mich eine "durchheiligte" Persönlichkeit, wie unser Pater A. Gots MI.


fsch


Barmherzige Schwestern in Oradea

Sie pflegten arme alte und kranke Menschen.

Die Barmherzigen Schwestern in Oradea wurden vom Dekanat Molln (Inge Niederleutner) finanziell und materiell unterstützt. Das Caritasteam der Pfarre Aschach unterstützten das Helferteam in Molln logistisch und mit Spenden.


Agnulli Dei

Ein Projekt mit der reformierten Gemeinde in Oradea (Rumänien) mit der Pfarre Aschach ad. Steyr.


https://www.facebook.com/agnullidei.asociatia?ref=ts&fref=ts


Unsere Projekte in Òzd und Daka - Ungarn

Caritas Òzd - Erstes privates Seniorenheim Ungarns

Ein Projekt von P. Dr. Anton Gots MI initiiert. 

Psychiatrische Klinik in Daka - eine private Initiative.