Fahrräder zur Finanzierung des Romakinderprojektes


Ein besonderes Augenmerk in diesem Jahr ist auf ein Romaprojekt in Tirgu Mures (Ru) gerichtet. Dort errichtet unsere Hilfsgemeinschaft ein Gemeindezentrum für Jugendliche und Kinder zur nachschulischen Betreuung und handwerklicher Ausbildung im Bereich, Metall- und Holzbearbeitung. Dazu benötigen wir die Hilfe guter Menschen, denen es nicht egal ist, wie es dem Nächsten geht.

 

Für unseren Flohmarkt im Frühjahr 2017 suchen wir jetzt schon sehr gute gebrauchte Fahrräder zum Verkauf, deren Erlös für das Roma-Dorfzentrum verwendet wird.
Ebenso brauchen wir Fahrräder (auch mit leichten Schäden), weil diese an unseren Projektstandorten sehr gefragt sind. Diese sind die einzig leistbaren Verkehrsmittel für Romas.

Wir suchen auch dringend noch aktive Pensionisten, die einige Stunden im Monat bei Fahrradreparaturen freiwillig mitarbeiten könnten. Unsere Hilfsgemeinschaft ist ein tolle Gemeinschaft im Dienst der Nächstenliebe und wir würden uns über deine Mitarbeit sehr freuen. 

Bitte melde dich bei Tel.:  07259-6665 oder 069981170044